Datenschutzerklärung


Datenschutzerklärung
Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten zur Durchführung des Vertrags, zur Pflege laufenden Kundenbeziehung und um Ihnen Informationen über unsere aktuellen Angebote und Preise zuzusenden.

Auskunftsrecht
Jeder Kunde hat das Recht seine Daten einsehen, sperren oder löschen zu lassen.

Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfahren wir nach den aktuellen gesetzlichen Vorschriften. Ihre für die Geschäftsabwicklung mit uns notwendigen Daten werden gespeichert und für die Bestellabwicklung im erforderlichen Umfang an von uns beauftragte und vertraglich gebundene Dienstleister weitergegeben. Ferner erheben und verarbeiten wir Ihre Daten für eigene Marketingzwecke wie z.B. unseren Katalog– und Mailing-Versand. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zu Werbezwecken schließen wir ausdrücklich aus.

Bitte beachten Sie: Der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken können Sie jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an die Salz+Salz GmbH, Alexander Borg, Weihergasse 5, 8615 Wermatswil, Schweiz oder durch eine E-Mail an shop(at)salzsalz.com widersprechen. Folgendes gilt dann für die zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Daten: Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln. Die weitere Versendung von Werbemitteln, einschließlich unserer Kataloge und Mailings werden umgehend eingestellt.

Wann nutzen, übermitteln und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir respektieren, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Daher nimmt der Datenschutz bei uns einen hohen Stellenwert ein und wir halten uns bei der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des schweizerischen Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG).

In folgenden Fällen benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten:
Zur Abwicklung Ihrer Bestellung, zur Lieferung der Ware, zur Abwicklung der Zahlung, bei Ihrer Teilnahme an Gewinnspielen, bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns, bei Kataloganforderungen, beim Abonnieren des Newsletters, bei einer Freundschaftswerbung, bei der Versendung eines Gutscheines, zu Informationszwecken über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und besondere Angebote sowie zur Vorbeugung eines Missbrauchs auf unserer Internetseite.

Bestellabwicklung
Die personenbezogenen Daten speichern wir in erster Linie zur optimalen Auftragsabwicklung. Die so weitergegebenen Daten dürfen vom Empfänger lediglich zur Erfüllung seiner Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist ihm vertraglich untersagt.

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website so attraktiv wie möglich zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner beim nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte-Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Hinweise zum Online-Shop
In unserem Online-Shop können Sie Artikel bestellen, indem Sie diese in den Warenkorb legen und dann auf den Button "Zur Kasse" drücken. Im Folgenden Bestellprozess können Sie die gewünschte Zahlungsart auswählen, Ihre Liefer- und Rechnungsadresse eingeben und Ihre Bestellung noch einmal komplett kontrollieren. Erst durch die Betätigung des Buttons "Bestellung abschließen" unter dem Punkt "Zusammenfassung" wird Ihre Bestellung an uns gesendet.

Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wende Sie sich bitte per eMail/Fax/Telefon an uns. Wir senden Ihnen dann gerne eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung zu. Nachdem Ihre Bestellung abgeschickt wurde, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang der Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt. Sie geben uns gegenüber ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen und im letzten Bestellschritt den Button "Bestellung abschliessen" klicken.

Wenn Sie diese Seite speichern möchten, nutzen Sie bitte die Funktion "Seite speichern". Diese Funktion finden Sie in Ihrem Browser (Internet Explorer oder Firefox) unter dem Reiter "Datei".

Weitergabe Ihrer Daten
Eine Weitergabe Ihrer Daten zu Werbezwecken schließen wir ausdrücklich aus. Ihre Adress- und Bestelldaten nutzen wir ausschließlich für eigene Marketingzwecke wie die Zusendung unseres Kataloges oder unserer Mailings. Selbstverständlich nutzen wir diese nur dann zu eigenen Werbezwecken, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Sie können die Erlaubnis für die Nutzung, Verarbeitung und Weitergabe der Daten zu Marketingzwecken jederzeit widerrufen, indem Sie uns eine entsprechende Nachricht schicken. Ihr Widerruf erreicht uns per Post an Salz+Salz GmbH, Alexander Borg, Weihergasse 5, 8615 Wermatswil oder per E-Mail an shop(at)salzsalz.ch.


Google Analytics Ergänzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


reCAPTCHA

Zum Schutz ihrer Aufträge per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/